„Und jeder Mensch sollte die Möglichkeit bekommen, Fragen zu stellen, seine Meinung zu sagen und den Glauben zu entdecken. Egal, wo auf der Welt er lebt!“

Alphalive ist eine Reihe von interaktiven Treffen, bei denen die Basics des christlichen Glaubens in einer entspannten Atmosphäre entdeckt werden können. Jedes Treffen beginnt mit einem gemeinsamen Essen, gefolgt von einem Input über ein grundlegendes Thema des christlichen Glaubens, über den man in einer Kleingruppe austauscht.
Alphalive gibt es auf der ganzen Welt und wird in Cafés, Kirchen, Universitäten, Gefängnissen, zu Hause – überall – veranstaltet. Alle sind willkommen!
Alphalive läuft nicht immer gleich ab, aber es gibt drei wichtige Dinge, die bei jedem Alphalive dazu gehören: Gutes Essen, interessante Inputs und spannende Gespräche.

Am Montag, 19. April 2021 startet der Alphalive von GPMC – wir freuen uns enorm darauf, dass wir gemeinsam mit vielen interessierten Menschen in eine spannende Entdeckungstour starten können, in der wir Antworten auf tiefe Fragen finden werden. Mehr Infos zum Alphalive findet man unter: https://alphalive.ch/

Da wir den Alphalive nicht im gewohnten Rahmen durchführen können, haben wir für dieses Jahr folgende neue Möglichkeiten:

Alphalive @home – wir treffen uns in Gruppen von zwei bis höchsten zehn Personen zu Hause und schalten uns per Zoom zum gemeinsamen Kurs bei. Dies ermöglicht, dass wir vorgängig in den verschiedenen Wohnungen ein gemütliches Apéro oder Nachtessen geniessen können, bevor wir dann um 19:50 via Zoom gemeinsam starten werden. Nach einer kurzen Moderation, werden wir uns an allen Standorten das gleiche Themen-Video ansehen (20 – 30 Min.) und danach individuell den Abend mit Bewegen von Fragen und Anregungen ausklingen lassen. Falls euch einen geeigneten Raum zum Treffen fehlt, wäre es wohl auch möglich dafür in der Westhalle einen Raum zu buchen. Teilt uns bei Bedarf mit, falls wir da für euch aktiv werden sollen.

Alphalive online –  Einzelpersonen klinken sich jeweils ab 19:50 auf dem Zoom-Link ein, geniessen wie alle anderen das Themen-Video und bleiben danach in Zoom drin, um da in gleichbleibenden Gruppen von ca 3 – 7 Personen (Breakout-Sessions) den Abend mit dem Bewegen von Fragen weiter zu vertiefen.

Zoom-Link für den Alphalive-Kurs

Daten

Jeweils montags, 19:00 – 21:15 Uhr 

Die neuen Daten:

  • 19.04.2021
  • 26.04.2021
  • 03.05.2021
  • 10.05.2021
  • 17.05.2021
  • 24.05.2021
  • 31.05.2021
  • 07.06.2021
  • 14.06.2021
  • 26.06.2021

Alphalive-Weekend: 12.-13.06.2021

Kosten

Der Alphalive-Kurs ist kostenlos.

Ort

Da wir den Alphalive nicht im gewohnten Rahmen durchführen können, haben wir für dieses Jahr folgende neue Möglichkeiten:

Alphalive @home – wir treffen uns in Gruppen von zwei bis höchsten zehn Personen zu Hause und schalten uns per Zoom zum gemeinsamen Kurs bei. Dies ermöglicht, dass wir vorgängig in den verschiedenen Wohnungen ein gemütliches Apéro oder Nachtessen geniessen können, bevor wir dann um 19:50 via Zoom gemeinsam starten werden. Nach einer kurzen Moderation, werden wir uns an allen Standorten das gleiche Themen-Video ansehen (20 – 30 Min.) und danach individuell den Abend mit Bewegen von Fragen und Anregungen ausklingen lassen. Falls euch einen geeigneten Raum zum Treffen fehlt, wäre es wohl auch möglich dafür in der Westhalle einen Raum zu buchen. Teilt uns bei Bedarf mit, falls wir da für euch aktiv werden sollen.

Alphalive online –  Einzelpersonen klinken sich jeweils ab 19:50 auf dem Zoom-Link ein, geniessen wie alle anderen das Themen-Video und bleiben danach in Zoom drin, um da in gleichbleibenden Gruppen von ca 3 – 7 Personen (Breakout-Sessions) den Abend mit dem Bewegen von Fragen weiter zu vertiefen.

Fragen

Wenn du Fragen zum Kurs hast, melde dich unter dorkas.tschudi@g-movement.com oder 079 426 90 82.

Mehr Infos zu Alphalive findest du unter www.alphalive.ch

Anmeldung Alphalive-Kurs